Wieder zueinander finden

Alte Wunden versorgen

Zukunft gemeinsam gestalten

Warum Paarcoaching?

Jede Partnerschaft kann einmal in eine Krise geraten. Schlechte Kommunikation; eine Affäre oder ein Seitensprung; Eifersucht; Klammern eines Partner; ein Part ,der sich eingeengt fühlt und ein anderer, der mehr Freiheit möchte; zu wenig Intimität; man hat sich "auseinander gelebt"; nur noch Eltern sein und funktionieren; Krankheit; zu hohe Belastung auf der Arbeit; schwierige Kinder; sich einmischende (Schwieger-)Eltern; gar kein oder unbefriedigender Sex; fehlende Perspektive für die Partnerschaft; mangelndes Commitment für die Beziehung seitens eines Partners, usw. Diese Liste ließe sich noch lange fortsetzen. Auf der anderen Seite gibt es in den meisten Beziehungen viel, an dem sich festzuhalten lohnen würde. Man hat sich oft schon ein gemeinsames Leben aufgebaut. Wohnt zusammen, besitzt vielleicht ein gemeinsames Haus, hat gemeinsame Kinder. Es steht viel auf dem Spiel. Auf der anderen Seite gab es da auch mal eine Anfangszeit. Als beide verliebt und sich nah waren. Ist davon noch etwas übrig? Kann man diese Zeit wieder bringen?

Paar sein kann man lernen

Die meisten Beziehungen und Ehen scheitern nicht an äußeren Umständen. Das beweisen ungezählte Paare, die mit schwierigsten Umständen zu kämpfen hatten und daran gewachsen sind. Sie scheitern auch nicht an der Untreue eines Partners, denn diese ist meist erst das Symptom und der Lösungsversuch eines lange schwelenden Problems innerhalb der Partnerschaft. Die meisten Beziehungen scheitern an unserer völligen Unkenntnis der "Gesetzmäßigkeiten" für gelingende Beziehungen. Weil wir uns selbst und den anderen nicht verstehen, weil wir nur ein vages Verständnis für unsere wahren eigenen Bedürfnisse und meist so gut wie gar keines für die unserer Partner haben und erst recht nicht wissen, auf welche Art und Weise diese erfüllt werden können - und zwar genau so, wie der andere es braucht, damit wir ihn auch wirklich erreichen, führen unsere Lösungsversuche häufig noch tiefer in die Katastrophe. Am Ende stehen sich häufig zwei Menschen gegenüber, deren Liebe füreinander hinter dicken Mauern aus Verletzungen und einem Verhalten aus einem emotionalen Überlebensmodus heraus verborgen und nicht mehr zugänglich ist.

Diese Entwicklung kehren wir im Paarcoaching gemeinsam um. Ihr lernt miteinander und aneinander, wie Ihr selbst wirklich funktioniert, wie Eure Bedürfnis-Hierarchie aussieht und auf welche individuelle Weise die Erfüllung Eurer tiefsten Bedürfnisse geschehen muss, damit sie Euch im Inneren erreicht. Ihr lernt

  • Euch auf einer bisher nicht gekannten Ebene wirklich zu verstehen und eine außergewöhnliche und leidenschaftliche Partnerschaft auf allen Ebenen zu re-etablieren.
  • konstruktive Wege, wie Ihr die Verletzungen der Vergangenheit hinter Euch lassen und mit den unvermeidlichen Herausforderungen der Zukunft konstruktiv umgehen könnt.
  • Eure Beziehung zu pflegen, permanent miteinander zu wachsen und kontinuierlich mehr Liebe, Leidenschaft, Intimität, Erfüllung und Freude miteinander und aneinander zu erfahren.

Was ich höre, wenn Du sagst... 

Wenn ich das Wort "Urlaub" sage, denkt der eine dabei an einen Wanderurlaub in den Bergen, ein weiterer ans Sonnenbaden am Meer und ein dritter an einen Adventure-Urlaub mit Fallschirmspringen im Dschungel Amazonas. Eine der häufigsten kommunikativen Störungen in Paarbeziehungen liegt darin, dass wir den gleichen Worten (Oberflächenstruktur) völlig unterschiedliche Bedeutungen geben (Tiefenstruktur). Das kann im Extremfall dazu führen, dass zwei Menschen vollkommen aneinander vorbei reden, obwohl sie die exakt gleichen Worte benutzen. Analoges gilt auch für konkrete Verhaltensweisen. Im Paarcoaching schließen wir diese Lücke. Ihr lernt, die Tiefenstruktur der Bedeutungsgebung des anderen zu verstehen und so zu kommunizieren, dass Ihr in Zukunft direkt zu dem durchdringt, was wirklich gemeint ist.

8 Beziehungsbedürfnisse

Die 8 Beziehungsbedürfnisse sind ein Kernelement unseres Coachings. Diese zu kennen wird Dir ein tieferes Verständnis von Dir selbst und Deinem Partner geben, als Du es je zuvor hattest. Gemeinsam finden wir Eure Bedürfnisstruktur heraus und die Wege, wie diese Bedürfnisse erfüllt werden müssen, damit Ihr selbst und Euer Partner sich zutiefst verstanden, geachtet und wirklich gesehen fühlt. Auf eine Weise, wie er oder sie es vielleicht noch nie zuvor im Leben erlebt hat. Wir finden auch heraus, ob und wenn ja in welchen der Beziehungsbedürfnisse alte Verletzungen vorliegen, die ihren Ursprung vielleicht schon lange vor der Partnerschaft haben. Wenn solche Verletzungen vorliegen, arbeiten wir in der Einzelarbeit daran, diese alten Wunden zu versorgen, damit die Liebe auch in diesem Bereich wieder frei fließen kann.

Sex, Intimität & Leidenschaft

Viele Menschen machen die Erfahrung, dass mit zunehmender Dauer der Partnerschaft die Leidenschaft füreinander nachlässt. Das ist so verbreitet, dass es meistens für völlig normal gehalten wird. In einem gewissen Maße ist es das auch. Natürlich ist der Sex eines Paares in seinen Sechzigern ein anderer, als der zweier frisch verliebter Zwanzigjähriger. Und natürlich ist das sexuelle Verlangen in Zeiten starker Belastungen - seien sie nun beruflicher, familiärer oder anderer Natur - nicht so stark, wie in Zeiten der Erholung. Dennoch gibt es Wege, die Beziehung zueinander so zu gestalten, dass die Leidenschaft zueinander und die Intimität füreinander ein Leben lang wachsen, auch wenn sich ihre äußere Form und Ausdrucksweise verändern mögen. Auch diesen Aspekt behandeln wir in unserem gemeinsamen Paarcoaching.

Verzeihen und Vergeben

Manchmal ist es gar nicht der große Betrug sondern mehr die kleinen täglichen Nadelstiche und die dauerhafte Nicht-Erfüllung unserer wichtigsten Bedürfnisse, die uns dahin darben lassen und zutiefst verletzen. Ein Neustart ist nur dann möglich, wenn diese aus der gemeinsamen Zeit stammenden Verletzungen geheilt, dem anderen wirklich vergeben und die angesammelten moralischen Schuldscheine willentlich zerrissen werden. Der Weg dahin kann steinig sein, aber Ihr müsst ihn nicht alleine gehen.

Rote Knöpfe auflösen

Hält eine Störung in der Partnerschaft schon zu lange an, entstehen immer mehr und immer größere "Rote Knöpfe". Irgendwann sind sie so groß, dass man sie gar nicht mehr verfehlten. kann. Dann reicht schon ein "falscher" Blick oder ein ungeschicktes Wort, um beim anderen eine Reiz-Reaktions-Kaskade in Gang zu setzen, die mittlerweile völlig automatisiert abläuft. Mit der Zeit gleicht miteinander Reden dem Versuch, im Minenfeld zu joggen. Auch darum kümmern wir uns im Paarcoaching.

Vertrauen zurückholen

Bei Vertrauen in Partnerschaften denken die meisten an das Vertrauen, das durch einen Seitensprung verloren gegangen ist. Das ist ein Aspekt von Vertrauen in Partnerschaften, aber bei weitem nicht der einzige. Vertrauen hat viele Gesichter und folgt ebenfalls gewissen Gesetzmäßigkeiten. Was ist beispielsweise, wenn einem Partner mittlerweile das Vertrauen fehlt, dass der andere bei ihm bleiben wird; dass er es gut mit ihm meint; dass er ihn wirklich liebt; dass er sich jemals ändern wird? Alles Teil des Paarcoachings.

Die hohe Kunst der Liebe und ihre Gesetzmäßigkeiten

Wenn Ihr einmal verstanden habt, welchen Gesetzmäßigkeiten die Liebe folgt, was sie scheitern und was sie gelingen lässt und wie Ihr selbst und Euer Partner in seinem Kern funktioniert, habt Ihr alles, was Ihr braucht, um Eure Liebe mit allem zu versorgen, was sie benötigt, um täglich ein bisschen größer, gesünder, schöner und erfüllender zu werden. Wenn es Euch gelingt, das umzusetzen, was Ihr im Paarcoaching erfahren habt, braucht Ihr danach für die Zukunft eines sicher nie wieder: ein Paarcoaching.

Termine, Dauer & Veranstaltungsort
Veranstaltungsort für unser Coaching ist meine Coachingpraxis im Schachtweg 9, in 38154 Königslutter am Elm, in der Nähe von Braunschweig. Einige Teile des Coachings können ggf. auch via Skype stattfinden. Solltet Ihr von weiter weg kommen, hat sich eine Kombination aus Vor-Ort- und Skype-Coachings bewährt. Die Dauer einer einzelnen Coachingeinheit liegt in der Regel zwischen 2 - 3 Stunden. Die Termine für die einzelnen Coaching-Einheiten können relativ flexibel gelegt werden, sofern ausreichend Kapazitäten frei sind. Termine am Wochenende sind ebenfalls möglich.


Coaching en bloc
Viele meiner Klienten haben eine lange Anreise und kommen aus allen Winkeln Deutschlands - einige sogar aus dem angrenzenden Ausland. Vieles kann heute über moderne Medien wie Skype stattfinden - aber eben nicht alles. Manchmal ist es sinnvoll, sich zu einer Live-Sitzung zu treffen. Beispielsweise wenn wir Techniken der emotionalen Veränderungsarbeit wie EMDR und ROMPC nutzen wollen. Schöner und persönlicher ist es vor Ort allemal. Selbstverständlich wäre es viel zu aufwändig, diese weiten Strecken für einzelne kurze Coachingsitzungen alle paar Wochen zurückzulegen. Hier hat sich das Coaching en bloc bewährt. Hierbei legen wir die  Coachingtermine so, dass wir uns an 2 oder mehr aufeinander folgenden Tagen zu je mindestens einer mehrstündigen Coaching-Einheit sehen. So können wir intensiv zusammenarbeiten und Du brauchst dennoch nur einmal anzureisen. Manche Paare kommen für eine ganze Woche, um hochintensiv an ihrer Beziehung zu arbeiten. Diese Paare machen oft erstaunlich schnelle Fortschritte.

Einzelcoaching*

Wenn Ihr erstmal schauen wollt

240.-

/h

  • Coaching kann via Skype, Telefon oder vor Ort stattfinden
  • vollkommen ungebunden
  • Sitzungsdauer kann im Vorfeld abgesprochen werden
50 Coachingstunden-Paket*

Für Paare, die es wirklich wissen wollen

8.998.-

  • Coaching kann via Skype oder vor Ort stattfinden
  • Bestes Preis-/Leistungsverhältnis
  • mehr als genug Zeit für tiefgreifende persönliche Veränderungs- und Heilungsprozesse
  • inklusive E-Mail Support zwischen den Coachings werktags innerhalb von 24h
  • Ratenzahlung möglich

Kosten*

  • *alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.
  • Krankenkassen oder Versicherungen erstatten die Kosten für Coaching-Leistungen in der Regel nicht.
  • Coaching ist unter bestimmten Bedingungen steuerlich absetzbar: §9 Abs 1 Satz 1 EstG: Werbungskosten sind Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung der Einnahmen - Abschnitt 33 Abs 1 Satz 1 LStR: Zu den Werbungskosten gehören alle Aufwendungen, die durch den Beruf veranlasst sind.

Kostenloses Vorgespräch

Für ein kostenloses Vorgespräch schreibe mir einfach eine E-Mail an kontakt@andreas-gauger.de

Ich melde mich dann innerhalb von 24 Stunden bei Dir zurück und wir vereinbaren einen Termin für unser ca. 15-minütiges Gespräch.

Ich freue mich auf Dich,
Andreas

Du hast weitere Fragen?

Wie funktioniert die Terminvereinbarung?

Ganz easy. Schreibt mir hierzu einfach eine kurze Mail an kontakt@andreas-gauger.de. Wenn Ihr möchtet, schreibt vorab schon mal ein paar Zeilen zu Euch und Eurer Situation. Ich melde mich dann werktags innerhalb von 24 Stunden bei Euch und wir vereinbaren einen Termin für unser kostenloses Vorgespräch.

Wie viel Zeit sollte zwischen den einzelnen Coaching-Einheiten liegen?

Als idealer Abstand zwischen den einzelnen Coachings hat sich ein Zeitraum von ca. 1 Wochen bis zu 1 Monat bewährt. Das sorgt dafür, dass der Flow aufrecht erhalten bleibt und lässt Euch genug Zeit, um das Erreichte dauerhaft in Euren Alltag zu integrieren.

Du hast noch weitere Fragen zum Coaching?

Solltet Ihr noch weitere Fragen zum Coaching haben, freue ich mich über eine Mail von an kontakt@andreas-gauger.de.
Ich antworte in der Regel werktags binnen 24 Stunden.