Kooperationsstile

Kooperationsstile bezeichnen die Art und Weise, wie eine Person auf ihr gestellte Aufgaben und gegebene Anweiseungen reagiert und wurden in der hier genannten Form von Steve DeShazer (1940 – 2005) definiert. Kennt man den bevorzugten Kooperationsstil seines Gegenübers, so kann man die eigene Kommunikation effektiver gestalten, indem man sie auf den Kooperationstil des Gesprächspartners einstellt. Man kann prinzipiell mehrere Kooperationsstile unterscheiden: 1. Ausführung zügig, 2. Ausführung modifiziert, 3. Ausführung des Gegenteils, 4. Ausführung vage und 5. Nichtausführung.

Eine Übersicht aller Lexikoneinträge findest Du hier: Lexikon