Ja Straße

Wenn wir mehrmals hintereinander ausschließlich JA gesagt haben, fällt es uns mit jedem weiteren JA schwerer, nicht JA zu sagen. Die Ja-Straße kann daher überall dort gut eingesetzt werden, wo man sich ein JA als Antwort wünscht. Sie zählt ursprünglich zu den Trance– Induktionstechniken und wurde unter anderem von dem Begründer der modernen Hypnotherapie Milton H. Erickson (1901 – 1980) sehr erfolgreich eingesetzt, um seine Klient(inn)en in einen Trancezustand zu führen. Es liegt auf der Hand, dass dieses Tool mittlerweile auch von vielen Verkäufern genutzt wird, da diese schnell die Nützlichkeit von Ja-Straßen in Verkaufskontexten erkannt haben.

Eine Übersicht aller Lexikoneinträge findest Du hier: Lexikon