009 – Stimmst Du mir zu? Unser Bedürfnis nach Bestätigung der eigenen Erfahrung

Shownotes

Um überhaupt eine Chance zu haben, einander emotional abzuholen, müssen wir einander dort abholen, wo wir uns gerade befinden und nicht versuchen, uns das aufzuzwingen, von dem wir meinten, dass es so sein sollte.

Wessen Bedürfnis nach Bestätigung der eigenen Erfahrung missachtet wurde, der hat immer wieder suggeriert bekommen: So, wie Du bist, denkst, fühlst, bist Du nicht richtig.

Die Folgen sind oft verheerend.

Die genauen Zusammenhänge und wie Du es mit Deinen Lieben besser machst, erfährst Du in dieser Podcast-Episode.

Den zugehörigen Blogartikel findest Du hier: Bedürfnis nach Bestätigung der eigenen Erfahrung

Eine Übersicht aller Podcast-Folgen findest Du hier: Podcast Selbstentwicklung durch Selbst-Entwick(e)lung


*Die hier dargestellten Zusammenhänge basieren auf den Arbeiten der beiden Transaktionsanalytiker Richard Erskine und Rebecca Trautmann, sowie den Ergänzungen des ROMPC®-Begründers Thomas Weil in seinem Buch „Selbstwirksamkeit und Performance“:

Thomas Weil, Martina Erfurt-Weil, “Selbstwirksamkeit und Performance – ROMPC®-Kompendium Theorie- und Trainingshandbuch”, MEW Medienedition Weil e.K., Ausgabe 2010