Wie Du aufhörst, Dich selbst runter zu machen
"Hass ist gescheiterte Liebe." Søren Kierkegaard Auch wahr für Selbsthass und seine milderen Vorstufen. Selbstabwertungsschleifen So nenne ich die erlernten Muster, mit denen wir unsere Selbstliebe zerstören. Beginnen wir beim Gegenteil: Selbstliebe. Selbstliebe? Aber bitte authentisch. Zwanzig Jahre lang bin ich einem Pfad gefolgt, der mich immer weiter von mir selbst entfernt hat. Ich habe mich nicht gemocht. Also habe ich versucht, jemand anderer zu werden. Mich so sehr zu...
Abwehrmechanismen nach Freud
Nun mag man ja von Sigmund Freud und seiner Psychoanalyse halten, was man möchte. Ich selbst habe zum Beispiel große Schwierigkeiten zu erkennen, wie meine Abneigung dagegen, Strafzettel zu kassieren, mit meiner tief sitzenden Kastrationsangst zusammenhängen soll. Aber wahrscheinlich bin ich da noch im Widerstand. Oder warum meine Vorliebe für einen frisch aufgebrühten Kaffee zum Frühstück bedeuten soll, dass ich im Sinne...
Kompensatorische Beziehungsbedürfnisse
Kompensatorische Beziehungsbedürfnisse entwickeln wir da, wo wiederholt unsere echten Beziehungsbedürfnisse unerfüllt geblieben sind. Es sind Ersatzbedürfnisse, die wir über unsere ursprünglichen Bedürfnisse stülpen. Wir leben in keiner idealen Welt. Den meisten geht es so, dass sie zwar einige ihrer Beziehungsbedürfnisse erfüllt bekamen, andere dafür weitgehend unerfüllt oder zumindest nicht ausreichend erfüllt blieben. Da wir alle jedoch zwischenmenschliche Zuwendung zum Leben und emotionalen Überleben brauchen,...
Ohnmacht und Selbstoptimierungswahn
"Je mehr ein Mensch nach Perfektionismus strebt, um so unzulänglicher ist er oder fühlt sich so. Wäre er wirklich 'perfekt', müsste er nicht so krampfhaft danach streben." Rose von der Au Heute schon perfektet? Nein? Schäm Dich! Machst Du etwa gar nicht mit bei unserem gesellschaftlich verordneten Selbstoptimierungswahn? Dann lies erst recht weiter. Vielleicht bekommst Du ja danach Lust, dem Klub beizutreten. Selbstoptimierungswahn - was is'n...
Zuwendungsnummern
Auf dem Foto siehst Du mich (rechts im Bild, schwarze Jacke) mit meiner Hündin Luna (links im Bild, laubfarbenes Fell). Ich persönlich halte mich ja gerne für das Alphatier in unserer Beziehung. Luna toleriert das und zieht die Fäden aus dem Hintergrund. Es ist zum Beispiel bis heute ungeklärt, wer von uns beiden eigentlich mit wem Gassi geht. Aber ich schweife...
Stufen emotionaler Entfremdung
"Wenn ich die Wahl habe zwischen dem Nichts und dem Schmerz, dann wähle ich den Schmerz." William Faulkner Emotionale Entfremdung ist ein Prozess, in dessen Verlauf wir uns immer mehr von unseren wahren Gefühlen abschneiden. Wenn ... wir als Kinder wiederholt emotional zurückgewiesen werden, unsere Anliegen nicht für voll genommen werden, weil wir ja „nur Kinder“ sind, unser Bedürfnis nach Nähe und Sicherheit missachtet wird, man uns...
Regression - Inneres Kind
"Behalte immer ein wenig Kind in dir, so kann dein Herz nie ganz zu Stein werden." Isabella Petry Auch schon mal einen Erwachsenen gesehen, der sich wie ein kleines Kind benimmt? Oder Dich selbst dabei beobachtet? Mit der Büro-Uschi rumalbern dem nervigen Kollegen ein Flatulenzkissen unter seinen Bürostuhlbezug mogeln zum Chef "selber blöd!" sagen Is' klar. Aber das meine ich nicht. Sondern das...
Psychotrauma
Bei dem Begriff “Psychotrauma” denken die meisten Menschen an schwere Traumatisierungen durch aktive Handlungen anderer Menschen oder schwerwiegende Ereignisse. Beispiele sind hier Vergewaltigungen oder Naturkatastrophen, Gewaltakte und schwere Unfälle, etc. Doch was unserer Psyche langfristig zusetzen kann ist vielfältiger Natur und so ist auf der Begriff des Psychotraumas weiträumiger zu fassen, In diesem Artikel stelle ich Dir verschiedene Formen des...
In Beziehung wieder gesund werden
Selbstheilungsversuche (Selbstcoaching / Selbsttherapie) haben eine Grenze. Genau wie Coaching und Therapie mit einem professionellen Gegenüber. Mit der Silbe "Selbst-" davor ist diese Grenze jedoch meist weitaus enger gezogen. Klar. Uns fehlt dann die Spiegelung, ein authentisches Feedback und wir verlieren uns in unseren blinden Flecken. Das wissen viele und mussten es selbst erfahren. Nichts ist frustrierender, als ein Problem...
Beziehungsbedürfnisse
Die Transaktionsanalytiker Richard Erskine und Rebecca Trautmann haben in ihrer psychotherapeutischen Arbeit ein interessantes Konzept menschlicher Beziehungsbedürfnisse entwickelt. Die Erfüllung dieser Beziehungsbedürfnisse ist – insbesondere in unseren jungen Jahren – ausgesprochen wichtig für unser emotionales Wohlbefinden und die Entwicklung unserer Persönlichkeit. Dieses Konzept hilft dabei, unsere Gefühle und unser Verhalten anderen Menschen gegenüber besser zu verstehen. Schaut man rückwirkend auf wichtige Situationen...